Kräuter fürs Pferd

Kräuter für Pferde – Heilung durch die Natur


Die Phytotherapie, die Pflanzenheilkunde, hält viele Wirkstoffe bereit, die für Pferde ebenso wie für den Menschen als Medizin zum Einsatz kommen können. Kräuter für Pferde verschiedener Art können Symptome lindern, das Immunsystem stärken und so zu einer schnellen und sanften Genesung beitragen.

Kräuter für Pferde richtig füttern


Kräuter sollten für Pferde immer mit Bedacht ausgewählt und zur gewohnten Fütterung hinzu gegeben werden. Dabei sollten Sie nicht wahllos Pflanzen aus dem eigenen Garten oder dem Wald sammeln, denn bereits kleine Fehler können grosse Folgen haben. Für Pferde kann die falsche Dosis oder die falsche Zusammensetzung von Naturheilmitteln gefährlich werden.

Beziehen Sie die Kräuter für Pferde daher im Interesse Ihres Tieres von seriösen Anbietern wie Horseandmore. Wir bieten Ihnen fertige Mischungen für Pferde, bei denen alle Bestandteile höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen. Die Kräuter sind wirksam und bekömmlich zugleich und Sie sind auf der sicheren Seite.

Kräuter für Pferde – Fütterung passend zum Bedarf


Das Zufüttern von Kräutern ist für Pferdebesitzer zu einem Trend geworden. Dies ist auf der einen Seite erfreulich, denn Kräuter sind nachweislich gut für Pferde. Ein Trend führt jedoch auf der anderen Seite auch schnell zu einem unbedarften Umgang mit dem Thema und in diese Falle sollten Sie auf keinen Fall treten. Die Fütterung von Kräutern muss immer exakt auf den Bedarf Ihres Pferdes zugeschnitten sein. Horseandmore hilft Ihnen dabei, die richtigen Naturheilmittel in angemessener Dosierung für Ihre Pferde zu wählen.

Kräuter für Pferde – Bei Husten, Hufrehe, Gelenk- oder Verdauungsproblemen


Kräuter können Ihrem Pferd helfen, wenn dieses beispielsweise an einer Infektion der Atemwege leiden. In diesem Fall bietet Horseandmore die Kräutermischung „Husten“, in der unter anderem wohltuendes Salbei und schleimlösender Thymian enthalten sind.

Doch Kräuter können für Pferde auch bei anderen Krankheiten sinnvoll sein. Einer Arthrose kann ebenso entgegengewirkt werden wie der leider weit verbreiteten Hufrehe. Ferner bietet Horseandmore Ihnen eine Mischung, die für Pferde mit Verdauungsproblemen ideal geeignet ist. Sie enthält unter anderem Kamille, Grüntee und Fenchel. Auch Ergänzungsfutter zur Entschlackung bieten wir an, um für Pferde eine schonende Behandlung möglich zu machen. Statt auf Chemie setzen Sie hier auf Wermut, Kapuzinerkresse und Klebkraut.

Kräuter für Pferde – Weitere Einsatzmöglichkeiten


Die Möglichkeiten, mit Kräutern Ihren Pferden langfristig etwas Gutes zu tun, sind breitgefächert. Hilfreich sind Kräuter zum Beispiel bei Problemen der Harnwege. Hier bieten wir eine ausgewogene Kräutermischung mit sieben Kräutern; genau auf die Bedürfnisse der Pferde zugeschnitten.

Selbst gegen Stress, ein häufiges Problem bei Sportpferden, kann eine Therapie mit Kräutern helfen. Wir bieten Ihnen hierfür eine perfekt abgestimmte Mischung aus sechs Kräutern (darunter Hopfen und Lavendel).

Die umfassenden Einsatzmöglichkeiten unseres Ergänzungsfutters erfahren Sie auf unserer Homepage www.horse-shop.ch. Hier können Sie detaillierte Beschreibungen unserer Kräuter für Pferde bequem von Zuhause aus einsehen und uns bei Fragen und Wünschen unverbindlich kontaktieren. Nutzen Sie die Kraft der Natur für Ihr Pferd.

Kräuter für Pferde bei Horseandmore.ch